Gutenstein ist nicht nur ein wunderbarer Ort inmitten einer prachtvollen Naturlandschaft, wo der Meisterklassen-Slogan Music and nature – study and enjoy seine Resonanz findet; Gutenstein entwickelt sich auch immer mehr zu einem Ort kulturellen Schaffens und kreativer Interaktion. Denn hier setzen der Bürgermeister, die Prinzipalin des Theaterfestes Raimundspiele, die Verantwortlichen der Meisterklassen Gutenstein, der Kulturverein Ferdinand und die Gastgeber von Hauskonzerten in historischen Villen alle vereint auf Kultur. Gutenstein war auch Geburtsort des Malers Hubert Aratym und Wirkungsstätte des Gemeindearztes und Komponisten Peter Kempny. Nicht zu vergessen: die Pflege und Wertschätzung der bäuerlichen und regionalen Handwerkstradition im Waldbauernmuseum.

Vor diesem Hintergrund vielfältiger kultureller Initiativen ist heuer erstmalig, veranstaltet von der Marktgemeinde Gutenstein, am Sa, 17. August von 10 - 20 Uhr im Theaterzelt das eintägige

Art Festival Gutenstein 2019

geplant, ein neues Portal für Kreativität und kulturelles Schaffen, das musikalische Darbietungen, Arts & Crafts Kreationen und regionale Handwerkskunst umfassen wird. Es ist die Teilnahme sowohl renommierter Künstler aus der internationalen Musikwelt als auch junger Talente der Meisterklassen vorgesehen. Zusätzlich werden Art & Crafts Designer und Meister des traditionellen Handwerks ihre Werke zum Verkauf präsentieren. Kulinarisch umrahmt wird dies alles mit hausgemachten Köstlichkeiten vom Kulturverein Ferdinand.

Dieses Projekt wollen wir tatkräftig unterstützen zur Förderung unserer jungen Talente!

Für das erforderliche Sponsoring der musikalischen Künstler und Künstlergruppen (Talente aus der Region sind willkommen teilzunehmen!), die in halbstündigen Blöcken auftreten und dafür eine Aufwandsentschädigung erhalten, erbitten wir herzlichst Ihre Unterstützung! Sie helfen dadurch diese Veranstaltung zu einem außerordentlichen Erlebnis zu machen!

Anmeldungen und Informationen für

Sponsoring und Künstlerbewerbung: Gabriele Korn, 0664 230 20 93, artfestivalgutenstein@gmail.com

Verkaufsstände (€ 20.-/Tisch): Angelika Zak, 0664 344 24 83, angelika.zak@gmx.at

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und auf ein Wiedersehen beim Art Festival Gutenstein 2019!